Gänseblümchen - Heilkraut für viele Krankheiten

von Iris Friedrich 1 Min. Lesezeit

Gänseblümchen - Heilkraut für viele Krankheiten

Die Heilpflanze des Jahres 2017

Kinder lieben sie und das zurecht. Für Erwachsene ist das Gänseblümchen ein Heilkraut für viele Krankheiten. Es regt den Stoffwechsel an, fördert die Verdauung, lindert Husten und stärkt bei Schwächezuständen. Bei Kindern aber wirkt es auf feinstofflicher Ebene lösend und erleichternd und baut einen inneren Schutz vor negativen Energien durch das äußere Umfeld auf. Gerade in Zeiten, in denen sogar die Kleinsten Schutzmasken tragen müssen, das Schulsystem aus den Angeln gerissen wurde und die Spielplätze gesperrt sind, leidet die Kinderseele oft still und leise nach innen. Sie nimmt alles auf wie ein Schwamm, gibt aber nichts ab. Kinder wollen Frieden und Harmonie. Immer! Oft erkennen wir Erwachsenen erst spät, wieviel Leid, Angst und Schmerz sich aufgebaut hat. Gehen Sie mit Ihren Kindern auf die Wiese und sammeln Sie Gänseblümchen. Sie schmecken einfach so. Waschen und naschen! Als Tee pflückt man 20 Gänseblümchen auf eine Tasse, überbrüht es mit heißem Wasser und lässt es 10 Minuten ziehen. Im Salat schmecken sie ganz hervorragend durch ihren leicht nussigen Geschmack, aber auch in der selbst gemachten Kräuterbutter bringen sie neue Geschmackerlebnisse.Von der Schönheit ganz zu schweigen, mit der sie als essbare Garnitur jedes Gericht, ob herzhaft oder süß, zum Strahlen bringen.

Wenn sich seelischer Schmerz bereits äußerlich in Form von Ekzemen, Neurodermitis oder allergischen Hautreaktionen manifestiert hat, bringt das Gänseblümchen in Form der Regenerationscreme Protektin Heilung und Linderung. Diese Creme enthält hochpotenzierte Kräutersubstanzen (wie unter anderem auch das  Gänseblümchen), die bei Hautleiden eingesetzt werden. Sie wird mit Wasser verdünnt auf die Stellen aufgetragen, zieht schnell ein, ist sehr ergiebig und lindert oft schon nach wenigen Anwendungen.


Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.


Das könnte Sie auch interessieren!

Natürliche Hilfe  bei Panikattaken
Gibt es auch eine natürliche Antwort auf Panikattacken?

von Iris Friedrich 3 Min. Lesezeit

Allzu oft werden depressive Verstimmungen als unwichtig oder sekundär abgetan. Menschen, die daran leiden wird gesagt, sie sollen doch darüber hinwegkommen oder „einfach fröhlich“ zu sein. Fakt ist jedoch...
Vollständigen Artikel anzeigen
Chaotische Zeiten erfordern innere Ordnung
Chaotische Zeiten erfordern innere Ordnung

von Iris Friedrich 2 Min. Lesezeit

Nicht nur der Körper braucht in dieser schweren Zeit besondere Unterstützung. Viel mehr als zu entspannten Zeiten meldet sich unsere Seele, mit zum Teil starken psychosomatischen Symptomen. Dies zeigt sich durch...
Vollständigen Artikel anzeigen
Brennnesseltee zur inneren Reinigung und zur Hingabe in den Fluss des Lebens
Brennnesseltee zur inneren Reinigung und zur Hingabe in den Fluss des Lebens

von Iris Friedrich 1 Min. Lesezeit

Gehen Sie in den Garten oder schauen Sie am Wegrand nach den jungen Brennnesselpflanzen. Mit einer Schere ein paar Zweiglein abschneiden, zu Hause...
Vollständigen Artikel anzeigen