Heilen, Heilwirkung, Wirkung von Löwenzahn

LÖWENZAHN

Taraxacum officinale

Andere Namen: Butterblume, Echter Löwenzahl, Gebräuchliche Kuhblume, Gemeine Kuhblume, Gemeiner Löwenzahn, Gewöhnlicher Löwenzahn, Hundeblume, Kuhblume, Löwenzahn, Milchblume Pusteblume, Saublume, Wiesen-Löwenzahn

Historische Verwendung: Allergien, Ekzeme, Fieber, Gallensteine, Gallenleiden Gicht, Leberbeschwerden, Harnbeschwerden, Nierenleiden, Rheuma, Verstopfung, Warzen


Eigenschaften: antimikrobiell, blutbildend, blutreinigend, harntreibend, tonisierend


Wesen der Pflanze: Lebenskraft, Wandlung, Anpassungsfähigkeit, Fluss der Energien


Inhaltsstoffe: Bitterstoffe, Mineralstoffe

 

Pflanzenfamilie: Korbblütler


Vitalität & Energie in Zeiten des Wandels!

Das Wesen des Löwenzahns zeichnet sich durch seine hohe Anpassungsfähigkeit aus. Die Heilpflanze schenkt Vitalität, Lebenskraft und Energie in Zeiten des Wandels. Wertvorstellungen und Anschauungen müssen mehrfach im Leben überdacht und neu geordnet werden. Oft werden diese Zeiten als schwer empfunden und Verbitterung tritt ein. So wie in der Leber eine ständige Umwandlungsphase von chemischen Substanzen im Gange ist, geschieht dies auch auf seelischer Ebene. Hier hilft uns der Löwenzahn durch neue Lebenskraft und Energie diese schwierigen Zeiten des Wandels anzunehmen und uns stets neuen Situationen bewusst anzupassen. Die Heilpflanze löst Starre und Stauungen und bringt die nötigen Energien, um den Lebensfluss zu aktivieren.

Der Gewöhnliche Löwenzahn ist eine ausdauernde krautige Pflanze, die bis zu 30 cm groß werden kann und in Mitteleuropa häufig auf Wiesen, Wegrändern und Gärten wächst. Löwenzahn stammt ursprünglich aus dem westlichen Asien und Europa, ist aber heute auf der gesamten Nordhalbkugel verbreitet. Der auch als Pusteblume bekannte Korbblütler ist bis heute eine gebräuchliche Orakelpflanze. Dabei versucht man die Samen, die ein wenig an Fallschirme erinnern, wegzuputzen. Nach alter Überlieferung darf man sich etwas wünschen.  Wenn man es schafft alle Samen wegzuputzen, geht der Wunsch in Erfüllung!
Löwenzahn hilft bei Allergien, Ekzeme, Fieber, Gallensteine, Gallenleiden Gicht, Leberbeschwerden, Harnbeschwerden, Nierenleiden, Rheuma, Verstopfung, Warzen

das könnte Sie interessieren!