EXKLUSIV

Energy Group

DERMATON OIL Körperöl 100ml SPARPACK biopersonalisiert*

(Grundpreis: 19,84 €/100ml) inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Versand
Anzahl

OSIRIUS®Sparpack (bitte Anzahl wählen)

 

 

Energetische Entsprechung: Verbesserung der Hautqualität und Elastizität, Antioxidantien, beschleunigt die Hautbräunung nach dem Sonnenbad, für normale und trockene Haut, Schutz vor Insekten

DERMATON OIL ist zur täglichen Regeneration trockener und normaler Haut bestens geeignet. Es beruhigt und erneuert die Haut, nachdem sie negativen Einflüssen oder Sonneneinstrahlung ausgeliefert war. DERMATON OIL beschleunigt die Hauterneuerung in den tieferen Hautschichten und schützt sie gleichzeitig gegen übermäßige Austrocknung während der Hautregeneration. Das Öl ist reich an Carotinoiden, den Vitaminen A und E, ungesättigten Fettsäuren und Antioxidantien. Das Bedeutendste ist Gamma-Oryzanol. Diese Stoffe bewirken eine Minderung von Freien Radikalen in der Haut, die durch Sonnenbestrahlung entstehen. Das Sanddornöl aktiviert Melanozyten, dies beschleunigt die Bildung von Pigmenten. Das Jojobaöl bildet einen Schutzfilm auf der Haut, der die Haut widerstandsfähiger gegen mechanische Überforderung und gegen chemische Einflüsse macht. Dieser Schutzfilm, zusammen mit den ätherischen Ölen, wirkt teilweise als Abwehr gegen äußere Parasiten inklusive saugenden Insekten.

ÖL AUS REISKEIMLINGEN - enthält einen hohen Anteil an ungesättigten Fettsäuren und Antioxidantien (Vitamin E, Gamma-Oryzanol), die gegen die Entstehung und für eine Eliminierung Freier Radikale in der Haut eine Wirksamkeit aufweisen und tiefen Hautschichten die notwendigen Stoffe für die Regeneration der Haut bieten.

SANDDORNÖL - zeichnet sich durch einen hohen Gehalt an Carotinoiden und Retinol aus. Regeneriert tiefere Hautschichten nach UV-Strahlung, aktiviert die Melanozyten und verbessert die Pigmentation der Haut nach Sonnenbestrahlung.

JOJOBAÖL - ist reich an Pflanzenwachsen, welche in der Zusammensetzung dem natürlichen Hautwachs an der Hautoberfläche nahekommen. Sie bilden eine Schutzschicht auf der Körperoberfläche und verbessern die Schutzfunktion der Haut.

LECITHIN - eine Quelle für Phospholipide, insbesondere Phosphatidylcholin. Dient als Emulgator. Verbessert die Absorption von Nährstoffen und bietet das Material für den Aufbau der Zellmembrane bei der Hautregeneration.

APFELESSIG - reguliert den PH-Wert, desinfiziert die Hautoberfläche, aktiviert die Hauterneuerung, verbessert die Absorption der Wirkstoffe des DERMATON OILs.

GLYCERIN - verbessert die Hydratationseigenschaften der Haut und macht sie zarter. Es reguliert die Fettaufnahme.

LAVENDELÖL - gibt das Aroma, beruhigt die Haut, wehrt äußere Parasiten ab.

LORBEERÖL, THYMIANÖL UND PALMROSENÖL - ergänzt die Eigenschaften des Lavendelöls.

Anwendung: Verwenden Sie DERMATON OIL in einer dünnen Schicht auf der Haut, bevorzugt am Abend. Bei der Behandlung von trockener Haut verwenden Sie DERMATON OIL zweimal am Tag. Das Öl ist geeignet für den täglichen Gebrauch.

Inhaltsstoffe

Zutaten: Oryza Sativa Seed Oil, Glycerin, Lecithin, Alcohol, Hippophae Rhamnoides Seed Oil, Simmondsia Chinensis Seed Oil, Tocopherol, Lavandula Spp. Oil, Litsea Cubeba Fruit Oil, Cymbopogon Martini Herb Oil, Thymus Vulgaris Oil.

OSIRIUS®Tipp

Das Öl kann auch auf die noch feuchte Haut nach dem Duschen oder Baden aufgetragen werden. So ist die Anwendung sparsam und dennoch effektiv.

Hinweise

Lagerung: 10-25 °C, lichtgeschützt, an einem trockenen Ort aufbewahren. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren.

DERMATON OIL ist kein Sonnenschutzmittel! Das Produkt ist kein Medikament und ersetzt keine medizinische Behandlung. Lassen Sie sich von einem Arzt beraten, wenn Sie schwanger sind, stillen oder anderen außergewöhnlichen Belastungen ausgesetzt sind.

DERMATON OIL ist ein breitspektrales, regeneratives Bioinformationsprodukt. Die Aussagen zu dem Produkt sowie die vom Hersteller mitgegebenen Bioinformationen sind grenzwissenschaftlicher Natur. Das bedeutet, dass sie von der konventionellen Naturwissenschaft bzw. Medizin noch nicht anerkannt sind, weil sie mit den üblichen naturwissenschaftlichen Methoden nicht nachweisbar sind. Dennoch wird auch in der Wissenschaft zunehmend anerkannt, dass solche Phänomene existieren, seit Jahrtausenden in der asiatischen Welt genutzt werden und einen bedeutsamen positiven Einfluss auf den Ernährungsstoffwechsel haben können. Im Zweifel wird daher dem interessierten Verbraucher geraten, die Wirksamkeit solcher grenzwissenschaftlichen Methoden auszuprobieren. Die Traditionelle Chinesische Ernährungsmedizin (TCE) ist keine Medizin im Sinne westlicher Medizinwissenschaften. In der TCE geht es primär darum, das Gleichgewicht im Ernährungsstoffwechsel bestimmter Organsysteme zu fördern und entsprechende Regelsysteme sinnvoll zu unterstützen. Die wichtigsten Maßnahmen sind aus moderner Sicht Veränderungen der Basisernährung und gezielte Unterstützung von Organernährung und damit verbunden der Organfunktionen durch ausgewählte Lebensmittel, Gewürze und Kräuter. Die Maßnahmen der TCE richten sich nicht gegen Krankheiten im Sinne der westlichen Medizin, sondern gegen Organschwächen bei in der Regel noch gesunden Organen. Die Akkupunktur und die Zufuhr von Schwingungsinformationen (ausgehend von Menschen oder Lebensmitteln oder technischen Geräten) können nach der langjährigen Erfahrung die Ernährungsmaßnahmen der TCE sinnvoll unterstützen, wobei jedoch der konkrete Beitrag zum Erfolg naturgemäß nicht messbar ist.

PA10010061-2