OSIRIUS Exklusiv

OSIRIUS®Set RELAX

inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Versand

Dieses Produkt ist ein OSIRIUS®Set

RELAX, 1 x Kolloidales Gold, 1 x RELAXIN Kräuterkonzentrat, beruhigend und ausgleichend auf Körper und Geist, sekundären Pflanzenstoffe, muskelentspannende und antibakterielle Wirkung

Gold - beruhigend und ausgleichend

Kolloidales Gold wird schon seit Jahrhunderten zur Linderung von Beschwerden und Krankheiten bei Mensch und Tier eingesetzt. Kolloidales Gold wirkt beruhigend und ausgleichend auf den Körper. Schon Hildegard von Bingen setzte kolloidales Gold zur Behandlung von Verstimmungen oder Ängsten ein und bezeichnete das als „Gleichgewicht der Körpersäfte“. Im alten Ägypten wurde Gold zur geistigen, seelischen und körperlichen Reinigung eingesetzt und im asiatischen Raum werden heute noch seelische und nervliche Leiden wirkungsvoll mit Gold behandelt.

Isoflavone  - muskelentspannend und antibakteriell

RELAXIN Kräuterkonzentrat Tropfen ist ein Nahrungsergänzungsmittel mit Kudzu Wurzelextrakt und Magnolienrindeextrakt. Kudzu (Pueraria lobata), auch Kudzu-Bohne oder Kopouwurzel genannt, ist eine asiatische Hülsenfruchtpflanze. In der Kudzu Wurzel befinden sich Isoflavone, die zu den sekundären Pflanzenstoffen zählen. Magnolienextrakt wird aus der Rinde des Magnolienbaums gewonnen und hat eine muskelentspannende und antibakterielle Wirkung.

Bestandteile

Das OSIRIUS®Set RELAX besteht aus:

1 x KOLLOIDALES GOLD 8ppm 250ml
1 x RELAXIN Kräuterkonzentrat Tropfen 30ml

Hinweise

Bitte beachten Sie die Angaben der Einzelprodukte, z.B. zu Inhaltsstoffen, auf den jeweiligen Produktseiten.

Lagerung: 10-25 °C, lichtgeschützt, an einem trockenen Ort aufbewahren. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren.

Ohne Alkohol. Für Diabetiker geeignet. Die tägliche Verzehrempfehlung sollte nicht überschritten werden. Nahrungsergänzungsmittel sollten nicht als Ersatz für eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung, sowie für eine gesunde Lebensweise verwendet werden. Das Produkt ist ein Lebensmittel und ersetzt keine medizinische Behandlung. Lassen Sie sich von einem Arzt beraten, wenn Sie schwanger sind, stillen oder anderen außergewöhnlichen Belastungen ausgesetzt sind.

SN10010726