Energy Group

RENOL Kräuterkonzentrat Tropfen 30ml

(Grundpreis: 74,80 €/100ml) inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Versand

Element Wasser: Blase, Nieren, Gelenke, Knochen. Meridiane: Nieren, Harnblase, Milz, Dreifach-Erwärmer. Energie: Lebensenergie (Wurzel des Lebens), Ausscheidungsorgane, Mineralhaushalt, Stützsystem: Schmerzen Knochen und Gelenke, Lymphfluss, Haut, Haare, Wassereinlagerung. Emotion: Anspannung, Unruhe, Mutlosigkeit, Resignation

RENOL ist ein Nahrungsergänzungsmittel, welches unter Beachtung der neuesten Erkenntnisse der alternativen Medizin die positiven Eigenschaften der Kräuterheilkunde, der Aromatherapie, der Homöopathie, sowie der Bioresonanz in sich vereint. Die in ihrer Zusammensetzung einzigartigen Kräuterkonzentrat-Tropfen werden nach den Prinzipien der Traditionellen Chinesischen Medizin und der 5-Elemente-Lehre zur präventiven Balancierung und Harmonisierung von Körper, Geist und Seele entwickelt. RENOL ist hochkonzentriert, von Haus aus bioenergetisiert und homöopathisch informiert. Der Pflanzenextrakt-Anteil beträgt 82,6%. 30ml des Konzentrates entsprechen 400 ml eines typischen Extraktes. In der 5-Elemente-Lehre (TCM) ist es dem Element Wasser zugeordnet. Die dazugehörigen Meridiane sind Harnblase (03.00-05.00 Uhr) und Niere (05.00-07.00 Uhr). Die energetische Beziehung zum Harnblasenmeridian sind Schwache Knöchel, Rückenschmerzen, Knochen- und Gelenkschmerzen, Knieschmerzen, Stabilität des Körpers, Körperhaltung, Haltung im Leben, Blasenschwäche, Wadenkrämpfe, Ischias, Wasserhaushalt (geschwollene Lider, geschwollene Beine). Die energetische Beziehung zum Nierenmeridian sind Hormonstörungen, Menstruationsstörungen, Herzschwäche, Sexualität (gesteigerte oder abgeschwächt), Ohrgeräusche, nächtlicher Harndrang, Kälteempfindlichkeit.

Die dazugehörigen Emotionen sind Mutlosigkeit, Unentschlossenheit, Unruhe, sich nicht entspannen können.

Das Wasser-Element entspricht dem Winter. Hier geht es um Lebens- und Versagensängste, aber auch um Partnerschaftsprobleme (die Niere ist das Paar-Organ), Rast- und Ruhelosigkeit, Rechthaberei, Kälteempfindlichkeit sind einige Merkmale dieses Elementes. Die Herausforderung ist Selbstverantwortung und Disziplin. Vertrauen zum eigenen Leben und der Blick nach vorne (der nächste Frühling kommt bestimmt!) sind nun hilfreiche Begleiter. Seit jeher sind dem Menschen dabei Kräuter und Düfte ein hilfreiches Mittel. Lesen Sie die Vielzahl der Pflanzenextrakte und Aromen nachfolgend:

Pflanzenextrakte: Eisenkraut, Heidekraut, Echte Goldrute, Estragon, Schwarze Johannisbeere, Große Klette, Vogelknöterich, Schwarzer Holunder, Kapuzinerkresse, Weidenröschen, Mädesüß, Hauheche

Aromen: Kardamom, Zitrone, Anis, Eisenkraut, Grapefruit, Ingwer, Lorbeer, Litsea, Mandarine, Pockholz, Wacholder, Grapefruit Extrakt

Verzehrempfehlung: Erwachsene: 5 Tropfen, 3 mal täglich. Junior: 2 Tropfen, 3 mal täglich

Während des Verzehrs ist die Flüssigkeitszufuhr zu erhöhen. Vor Gebrauch gut schütteln. Mischen Sie das Produkt mit ca. 100 ml Wasser und verzehren Sie es eine halbe Stunde vor oder nach dem Essen. Wir empfehlen nach dreiwöchiger Verwendung jeweils eine einwöchige Pause einzulegen.


Inhaltsstoffe

Zutaten: Wasser, Pflanzenextrakt 82,6%, Eisenkraut, Heidekraut, Echte Goldrute, Estragon, Schwarze Johannisbeere, Große Klette, Vogelknöterich, Schwarzer Holunder, Kapuzinerkresse, Kleinblütiges Weidenröschen, Mädesüß, Hauhechel. Verdickungsmittel: Sorbitol, Zellulose, Xanthan. Konservierungsmittel: Kaliumsorbat. Aromen: Kardamom, Zitrone, Anis, Eisenkraut, Grapefruit, Ingwer, Lorbeer, Litsea, Mandarine, Pockholz, Wacholder, Grapefruit Extrakt.

Nährwerte pro 100g:

  • Energie 468 kJ / 112cal
  • Fett 0,20g davon gesättigte Fettsäuren 0,20g
  • Kohlenhydrate 24,40g davon Zucker 2,60g
  • Eiweiß 2,62g
  • Salz 0,14g
Verträglichkeit Buttons

OSIRIUS®Tipp

Wasser steht für Emotionen und für Reinigung. Sich dem Lebensfluss übergeben und sich selbst und anderen Vergeben führt uns zurück in unsere Mitte. Aufrechten Ganges und mit gerader Haltung sollten wir unseren eigenen Weg immer wieder aufs Neue gehen und unser selbst gewähltes Ziel nie aus den Augen verlieren. Das mag für manche egoistisch oder gar narzisstisch erscheinen, aber: „Wenn jeder an sich denkt, dann ist an jeden gedacht!“

Hinweise

Lagerung: 10-25 °C, lichtgeschützt, an einem trockenen Ort aufbewahren. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren.

Ohne Alkohol. Für Diabetiker geeignet. Enthält Süßholz. Die tägliche Verzehrempfehlung sollte nicht überschritten werden. Nahrungsergänzungsmittel sollten nicht als Ersatz für eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung, sowie für eine gesunde Lebensweise verwendet werden. Das Produkt ist ein Lebensmittel und ersetzt keine medizinische Behandlung. Lassen Sie sich von einem Arzt beraten, wenn Sie schwanger sind, stillen oder anderen außergewöhnlichen Belastungen ausgesetzt sind. Dieses Produkt ist von Haus aus bioenergetisiert und kann durch OSIRIUS Exklusiv biopersonalisiert werden. Diese Verfahren gehören zu den Grenzwissenschaften und sind nach aktuellen wissenschaftlichen Kriterien noch nicht anerkannt.


Renol ist ein breitspektrales, regeneratives Bioinformationsprodukt. Die Aussagen zu dem Produkt sowie die vom Hersteller mitgegebenen Bioinformationen sind grenzwissenschaftlicher Natur. Das bedeutet, dass sie von der konventionellen Naturwissenschaft bzw. Medizin noch nicht anerkannt sind, weil sie mit den üblichen naturwissenschaftlichen Methoden nicht nachweisbar sind. Dennoch wird auch in der Wissenschaft zunehmend anerkannt, dass solche Phänomene existieren, seit Jahrtausenden in der asiatischen Welt genutzt werden und einen bedeutsamen positiven Einfluss auf den Ernährungsstoffwechsel haben können. Im Zweifel wird daher dem interessierten Verbraucher geraten, die Wirksamkeit solcher grenzwissenschaftlichen Methoden auszuprobieren. Die Traditionelle Chinesische Ernährungsmedizin (TCE) ist keine Medizin im Sinne westlicher Medizinwissenschaften. In der TCE geht es primär darum, das Gleichgewicht im Ernährungsstoffwechsel bestimmter Organsysteme zu fördern und entsprechende Regelsysteme sinnvoll zu unterstützen. Die wichtigsten Maßnahmen sind aus moderner Sicht Veränderungen der Basisernährung und gezielte Unterstützung von Organernährung und damit verbunden der Organfunktionen durch ausgewählte Lebensmittel, Gewürze und Kräuter. Die Maßnahmen der TCE richten sich nicht gegen Krankheiten im Sinne der westlichen Medizin, sondern gegen Organschwächen bei in der Regel noch gesunden Organen. Die Akkupunktur und die Zufuhr von Schwingungsinformationen (ausgehend von Menschen oder Lebensmitteln oder technischen Geräten) können nach der langjährigen Erfahrung die Ernährungsmaßnahmen der TCE sinnvoll unterstützen, wobei jedoch der konkrete Beitrag zum Erfolg naturgemäß nicht messbar ist.

N10010005