EXKLUSIV

Energy Group

SPIRON Kräuter-Raum-Spray 50ml SPARPACK biopersonalisiert*

(Grundpreis: 32,88 €/100ml) inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Versand
Anzahl

Dieses Produkt ist biopersonalisiert*
OSIRIUS®Sparpack (bitte Anzahl wählen)

Energetische Entsprechung: Energie aufbauend, Stärkung, Schutz, Neutralisation von Fremdenergien. Meridiane: kann unterstützend eingesetzt werden zur Harmonisierung der Meridiane: Lunge, Herz, Magen, Dickdarm. Es kann auf natürliche Weise das Zentralnervensystem stärken

SPIRON-Kräuter-Raumspray enthält 11 ätherische Öle (Myrthenöl, Eukalyptusöl, Pfefferminzöl, Fichtenöl, Lavendelöl, Melissenöl, Weihrauchöl, Kampferöl, Sandelöl, Thojenöl und Lemongrasöl) und Bioinformationsanteile. Es kann hilfreich sein bei Erschöpfung, mangelndem Lebensmut und Energiemangel. Aufgrund der ätherischen Öle hat es eine antiseptische Wirkung und einen sehr angenehmen Geruch, der lange anhält.

Man kann Spiron in die Luft sprühen oder auch auf ein Taschentuch. Durch das Einatmen kommen aromatische Stoffe sehr schnell in den Blutkreislauf und deshalb können sie auf beachtenswerte Weise verschiedene Körperfunktionen positiv beeinflussen.

Verwendung: Einmal kurz in die Luft sprühen. Vor Gebrauch gut schütteln!

Inhaltsstoffe

Zutaten: Ölmischung (Eucalyptus Globulus Öl, Thuya Occidentalis Öl, Camphor Öl, Melissa Officinalis Öl, Mentha Arvensis Öl, Myrtus Communis Öl, Citrus Medica Limonum Öl, Lavandula Hybrida Öl, Picea Excelsa Öl, Santalum Album Öl, Boswelia Carterii Öl), Isobutan, Ethanol 87%.  Myrthenöl, Eukalyptusöl, Pfefferminzöl, Fichtenöl, Lavendelöl, Melissenöl, Weihrauchöl, Kampferöl, Sandelöl, Thojenöl und Lemongrasöl.

Hinweise

Lagerung: 10-25 °C, lichtgeschützt, an einem trockenen Ort aufbewahren. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren.

Nicht in offenes Feuer (Flamme) oder auf glühende Gegenstände sprühen. Von Lebensmitteln getrennt aufbewahren.
  • R 12 - Hochentzündlich
  • S 2 - Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
  • S 16 - Von Zündquellen fernhalten - Nicht rauchen.
  • S 23 - Gas/Rauch/Dampf/Aerosol nicht einatmen.
  • S 25 - Berührung mit den Augen vermeiden.
  • S 26 - Bei Berührung mit den Augen gründlich mit Wasser abspülen und einen Arzt konsultieren.
  • S 51 - Nur in gut gelüfteten Bereichen verwenden.
  • S 62 - Bei Verschlucken kein Erbrechen herbeiführen. Sofort ärztlichen Rat einholen und Verpackung oder dieses Etikett vorzeigen.

Achtung: Behälter steht unter Druck. Vor Sonnenbestrahlung und Temperaturen über 50°C schützen. Auch nach Gebrauch nicht gewaltsam öffnen, nicht anbohren oder verbrennen.

SPIRON Kräuter-Raumspray ist ein breitspektrales, regeneratives Bioinformationsprodukt. Die Aussagen zu dem Produkt sowie die vom Hersteller mitgegebenen Bioinformationen sind grenzwissenschaftlicher Natur. Das bedeutet, dass sie von der konventionellen Naturwissenschaft bzw. Medizin noch nicht anerkannt sind, weil sie mit den üblichen naturwissenschaftlichen Methoden nicht nachweisbar sind. Dennoch wird auch in der Wissenschaft zunehmend anerkannt, dass solche Phänomene existieren, seit Jahrtausenden in der asiatischen Welt genutzt werden und einen bedeutsamen positiven Einfluss auf den Ernährungsstoffwechsel haben können. Im Zweifel wird daher dem interessierten Verbraucher geraten, die Wirksamkeit solcher grenzwissenschaftlichen Methoden auszuprobieren. Die Traditionelle Chinesische Ernährungsmedizin (TCE) ist keine Medizin im Sinne westlicher Medizinwissenschaften. In der TCE geht es primär darum, das Gleichgewicht im Ernährungsstoffwechsel bestimmter Organsysteme zu fördern und entsprechende Regelsysteme sinnvoll zu unterstützen. Die wichtigsten Maßnahmen sind aus moderner Sicht Veränderungen der Basisernährung und gezielte Unterstützung von Organernährung und damit verbunden der Organfunktionen durch ausgewählte Lebensmittel, Gewürze und Kräuter. Die Maßnahmen der TCE richten sich nicht gegen Krankheiten im Sinne der westlichen Medizin, sondern gegen Organschwächen bei in der Regel noch gesunden Organen. Die Akkupunktur und die Zufuhr von Schwingungsinformationen (ausgehend von Menschen oder Lebensmitteln oder technischen Geräten) können nach der langjährigen Erfahrung die Ernährungsmaßnahmen der TCE sinnvoll unterstützen, wobei jedoch der konkrete Beitrag zum Erfolg naturgemäß nicht messbar ist.

PA10010047-2